Inklusion vom ersten Tag an

Inklusion bedeutet, dass allen Menschen das gleiche Recht auf individuelle Entwicklung und soziale Teilhabe gewährt wird.

In unserem Kita-Alltag schätzen wir deshalb jeden Menschen als für uns einmalig und wertvoll. Wir sind bestrebt, Diskriminierungen frühzeitig zu erkennen und handeln vorbeugend. Unterteilungen wie "Deutsche und Ausländer", "Behinderte und Nichtbehinderte", "Reiche und Arme" lehnen wir ab.

 

Alle Kinder betrachten wir als Akteure ihrer Entwicklung und Träger von Rechten.