Öffentlichkeitsarbeit / Zusammenarbeit mit Dritten

 

Mit den Schulen der Region treten wir regelmäßig in Kontakt.

Im Jahr 2003 erhielten wir vom Oberstufenzentrum Elbe-Elster in Finsterwalde die Anerkennung als praktische Ausbildungsstätte für Erzieher. Wir verfügen über zwei ausgebildete Praxisanleiterinnen, welche unsere Praktikanten fachlich beraten, betreuen und begleiten.

Gute Zusammenarbeit besteht auch mit den Fachschulen für Sozialwesen in Lübbenau, Lauchhammer und Cottbus.

 

In regelmäßigen Abständen berichten die Ortszeitungen sowie der Stadtkanal über die Neuigkeiten und Höhepunkte in unserem Öko-Kinderhaus.

 

Ebenso streben wir eine gute Zusammenarbeit mit Firmen der Region an.

 

In unserer Einrichtung werden Projekte, Ereignisse und Selbstbildungs- bzw.

Konstruktionsleistungen durch Fotos dokumentiert und als Projektmappe ausgelegt.